Collegiate Shag weekly

Einfach shagalicious!

Der erste wöchentliche Collegiate Shag Kurs bei der NSG! Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Ab dem 4. Januar 2017.
Mittwochs von 20:30 bis 21:45 Uhr.
In der Aula Gaußstraße 171.

Nur für Mitglieder. Wer Mitglied werden möchte,  kann sich für eine kostenlose Schnupperstunde anmelden.

Der Kurs

Collegiate Shag ist ein wunderschön verrückter Tanz und passt besonders gut zu schnellerer Musik. Neben einem perfekten Cardio-Training bringt Collegiate Shag vor allem eins:

Verdammt gute Laune. Wer einmal shagfiziert ist, kommt nicht mehr von ihm los!

Shag ist wirklich leicht zu lernen – wenn Ihr Euch „slow, slow, quick, quick“ merken könnt, dann seid Ihr bereit für das wunderbare Leben mit Shag!

Let’s Shag it!

Die Trainer

Alena und David tanzen seit 2012 zusammen. Ihre Leidenschaft für Collegiate Shag wurde 2014 entfacht, seitdem ist es für sie eine Herzensangelegenheit, den Shag bekannter zu machen und zu verbreiten.
Wenn die beiden nicht gerade in der Weltgeschichte herumreisen um sich auf internationalen Workshops und Festivals fortzubilden, unterrichten sie in Hamburg Collegiate Shag bei der New Swing Generation und leiten wöchentliche Trainingsgruppen für Shag und 20s Partner Charleston bei Shag & Charleston.
Der Spaß am Tanzen ist für Alena & Davido ebenso elementar wie die Technik und für beide ist es das Schönste, nach dem Training die Begeisterung für den Shag in den Gesichtern der Teilnehmer sehen zu können.

Anmeldung

Damit das Training Spaß macht und Euch weiterbringt sind eine regelmäßige Teilnahme und ein ausgeglichenes Leader/Follower Verhältnis Voraussetzung. Daher der Shag-Check:

Ihr könnt Euch einzeln als Leader oder Follower anmelden oder als Paar.

  • Bei Anmeldung mit Partner – wenn sich beide (!) erfolgreich angemeldet haben – kommt Ihr direkt in den Kurs.
  • Bei Einzelanmeldungen achten wir auf ein ausgewogenes Leader/Follower Verhältnis innerhalb des Kurses.

Anmeldeformular