Marei & Ole: Workshop CALIFORNIA ROUTINE

Wann:
8. Mai 2010 um 11:15 – 15:45
2010-05-08T11:15:00+00:00
2010-05-08T15:45:00+00:00
Wo:
Hospitalstrasse 107
22767 Hamburg (Haus Drei e.V.)

Wenn auf einem internationalen Workshop Tanztrainer zusammen kommen und gebeten werden gemeinsam eine kleine Performance abzuliefern,
wird meist ziemlich schnell entschieden: CALIFORNIA ROUTINE!

Frankie Manning choreographierte Anfang der 40er Jahre diese – bei Lindy Hoppern und Showgruppen
– bekannte und beliebte, sehr energetische Paartanz-Routine für seine Truppe „Whitey`s Lindy Hoppers“.

Höchst eindrucksvolle und doch sehr tanzbare Figuren werden hier zu einer dynamischen Choreographie verbunden. —
So können die Elemente der California Routine sowohl als Performance-Material, z.B. im Jam, genutzt als auch
in Dein Lindy Hop auf dem Social Dancefloor eingebaut werden.

Achtung: Es wird schnell! Doch je mehr Du die Routine verinnerlichst und die Energie im Raum ansteigt, desto leichter wird es Dir fallen,
zu hohem Tempo zu tanzen – so dass Du auf einmal zu 220 bpm tanzt und es gar nicht bemerkt hast.

California Routine „Komplett“
13:15 – 17.45 Uhr (30 min. Pause) 4 Stunden, Preis: 36 €.

California Routine „Join In“
15:15 – 17:45 Uhr. 2 Stunden, Preis: 20 €.
Einstieg für TänzerInnen, die die Routine bereits bei uns oder anderswo gelernt haben und Ihre Erinnerungen auffrischen oder einfach „dabei“ sein wollen.

Der California-Routine Workshop kann levelübergreifend erlernt werden und richtet sich an SwingtänzerInnen,
die bereits 1 Jahr Tanzerfahrung im Lindy Hop gesammelt haben.

Anmeldung und Fragen bei Marei und Ole per Mail unter: california-routine@web.de

Schon mal zum Schnuppern: aus „Spirit Moves“

http://video.google.com/videoplay?docid=5896097129162718121#

Viele Grüße,

Marei und Ole

P.S.: Info zu Haus Drei: http://www.haus-drei.de

Dieser Beitrag wurde vom Kalender-Feed einer anderen Website repliziert.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.