Savoy in Hamburg

Savoy in Hamburg


Wir haben einen besonderen Workshop für Euch!

Am 23./24. März 2024 kommt Barbara Billups (New York/USA) nach Hamburg!

Barbara Billups war in den 1950ern eine der Top Lindy Hop Tänzerinnen im Savoy Ballroom bis zu dessen Schliessung 1958 , Teilnehmerin an der Harvest Moon Ball Competion im Madison Square Garden (NY) und war Mitglied der „Sonny Allen and The Rockets“ Showgruppe.

In diesem Workshop wird sie einerseits in 2 Leveln Lindy Hop unterrichten als uns auch die Geschichte des Lindy Hop und des Savoy Ballrooms im anschliessenden History Talk nahebringen.

Als Unterrichtspartner begleitet sie Joseph Sewell (London/UK), in Hamburg bekannt durch die jährlich stattfindende Lindy Fiesta ( nächste Ausgabe: 18./19. Mai 2024 )

Anmeldung

Trainer

Barbara Billups was a dancer at the famous Savoy Ballroom, NY, home to Frankie and Norma Miller et al, brought into dancing by the Savoy Ballroom Dancer George Sullivan. She won the Harvest Moon Ball Competition in the 1950’s with her then dance swing dance partner Sonny Allen. She was also a member of the Sonny Allen and the Rockets dance troupe and travelled all over to perform. These days Barbara works with Sugar Sullivan to give classes in Lindy Hop and Jazz dance around the world.

Joseph Sewell
has been dancing Jazz funk, Street, Skanking, Blues, Ska etc since the 1970’s, then later teaching swing dance for almost 30 years, having taught and performed across Europe, ASIA, USA and Africa. He’s been taught by and worked alongside legendary elders such as Norma Miller, Frankie Manning, Chazz Young, Chester Whitmore etc, which adds an element of history to his classes

Sprache

Der Workshop und der History Talk werden auf englisch (British + American english) durchgeführt !

Level

  • Level 1 Intermediate
    Du hast solide Kenntnisse in Lead & Follow, Swingout, Footwork und ein Repertoire an verschiedenen Lindy Hop Moves und willst MEHR; mindestens 1,5 Jahre regelmäßigen Unterricht.
  • Level 2 Advanced
    Wie Intermediate plus: Du kannst spontan deine Moves abwandeln und auf die Partner-Signale eingehen (Lead ebenso wie Follow); mindestens 2,5 Jahre regelmäßigen Unterricht.

Zeitplan

SATURDAY

11:00 – 12:15: Workshop 1  Level 1
13:30 – 14:45 Workshop 2 Level 2
15:00 – 16:15 History Talk – Both levels
8:00pm – Social Dancing

SUNDAY

11:00 – 12:15: Workshop 1 Level 1
13:30 – 14:45 Workshop 2 Level 2
15:00 – 16:15 History Talk – Both levels

Kosten

Der Workshop-Beitrag beträgt 85€ und umfasst Workshop, History Talk und den Eintritt zur Samstags-Party.

Party

Die Party Samstag Abend ab 20:30 in der Boschstraße 15 D statt.